Gesamtrendite = Kapitalgewinn + Kapitalerträge

Wenn es um Einkommensinvestitionen auf dem traditionellen Aktienmarkt geht,
„In der Vergangenheit machten Dividenden einen erheblichen Teil der Gesamtrendite von Aktien aus. Wenn höhere Renditen Ihr Ziel sind, besteht ein wirksamer Weg, dies zu erreichen, darin, die Erträge aus Dividenden wieder anzulegen “, schreibt Michelle McGrade, Chief Investment Officer von TD Direct Investing, im Jahr 2017. (Artikel: https://www.globalbankingandfinance.com / die Wichtigkeit der Gesamtrendite und wie sie die Gewinne in verschiedenen Marktumfeldern steigert /)
Sie belegt dies mit einer vergleichenden Analyse zu wachstumsbasierten Investitionen, die wir heute als Analogie für einen Großteil der Kryptos betrachten könnten.
Wenn Sie den Unterschied zwischen Investitionen in Kapitalwachstum oder Ertrag berücksichtigen, können Sie die Fonds BlackRock UK und Schroder Income berücksichtigen. BlackRock UK hat einen langfristigen Fokus auf Kapitalwachstum. Der Schroder-Fonds strebt im Rahmen einer Total-Return-Strategie ein gutes Ertragsniveau an.
 
Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Renditen.
Quelle: Bloomberg   

Aus einer globaleren Perspektive sucht Baillie Gifford International nach Unternehmen, die ein überdurchschnittliches Gewinnwachstum erzielen können, während Artemis Global Income eine Kombination aus Kapitalwachstum und steigendem Einkommen über ein globales Aktienportfolio anstrebt.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Renditen.
Quelle: Bloomberg

Darüber hinaus stellt McGrade fest, dass eine Wiederanlage von Dividenden, wie dies von Thrupny geplant ist, auch eine sehr effektive Methode zur Kapitalerhöhung darstellt: „In der folgenden Grafik sehen Sie die Differenz zwischen den Renditen, die Sie mit a erzielt hätten Investition von 10.000 GBP in den FTSE All Share Index in den letzten 20 Jahren ohne Wiederanlage von Dividenden (19.235 GBP), dargestellt in der Grafik als Kursrendite. Im Vergleich dazu hätte eine Reinvestition der Dividenden eine viel höhere Rendite von 36.769 GBP gebracht. “

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Renditen. Quelle: Morningstar Direct zum 31. Dezember 2016 der Aufzinsung.

Der andere große Vorteil von Einkommensinvestitionen aus kryptografischer Sicht besteht darin, dass Instabilität und unberechenbare Preisänderungen beseitigt werden, die die Menschen so lange ferngehalten haben. Unsere Verbesserung stabiler Münzen - Die Income Coin Income Coins bieten alle Vorteile einer stabilen Münze mit Gewinn an der Spitze. Wie bei Unit Trusts, die auf einkommensabhängigen Aktien und Anteilen basieren, streben wir ein hohes Einkommen an, um sowohl Dividenden zu zahlen als auch den Wert des Fonds zu steigern. Ertragsorientierte Anlagen führen zu einem stabileren Wertzuwachs, da sie zwei Wachstumsquellen haben: den Wert von Vermögenswerten und ihre Dividenden oder Einnahmen. Im Fall von Thrupny wird der Umsatzanteil hauptsächlich aus der Vermietung von Immobilien stammen, kann jedoch auch andere Elemente wie den Immobilienbetrieb oder Geschäftseinnahmen umfassen. Deshalb… sollten Einkommensinvestitionen für das Jahrtausend unser Motto sein! Eine Einkommensmünze, die diese Grundsätze gut regiert und diversifiziert anwendet, kann mittelfristig mehr Stabilität und potenziell signifikante Renditen bringen. Wenn Sie an unserem Projekt interessiert sind, lesen Sie das Whitepaper https://www.thrupny.com