Digitale Abstimmung
Dies ist die Langfassung und der Hintergrund des in „Elektronische Abstimmung - das 3 X 3 X 3-Programm

 

 

- Nun zur ganzen Geschichte…

 
 
 
Demokratie ist gebrochen!
 
Nein, das meine ich nicht auf anarchistische oder kommunistische revolutionäre Weise. Ich bin schließlich weder ein großer politischer Denker noch ein besonders aktiver Aktivist an einer bestimmten Front. Jemand, der das Thema in Großbritannien kennt, stimmt jedoch zu, Will Moy, Chief Executive von Full Fact, dem führenden britischen Faktenprüfungsdienst, sagt: "Unsere Wahlgesetze sind Jahrzehnte veraltet", und dies kann wahrscheinlich von den meisten Ländern gesagt werden.
Andere Kenner haben festgestellt: "(UK) Parlamentswahlen 2019: 'Millionen' Stimmen werden verschwendet, sagt die Electoral Reform Society."
Und noch andere, die den ganzen Tag damit verbringen, sich damit zu beschäftigen, sagen die Universität Oxford auf dem Blog der London School of Economics, also nicht niemand, haben eine Umstellung auf die Alternative-Vote-Methode befürwortet, die selbst der endgültigen Entscheidung der nationalen Wahlen Granularität verleiht.
Aber nicht nur mein Geburtsland, die Heritage Foundation hat 1.241 Fälle von nachgewiesenem Wahlbetrug in den USA aufgelistet. Bereits 1861 bemerkte John Stuart Mills, dass Demokratien von der Gefahr einer Verzerrung der Stimmabgabe durch Fehlinformationen und von herrschenden Eliten geplagt werden, die den Prozess zu ihren Gunsten verdrehen. Weitere Beispiele sind die Rückkehr der extremistischen Politik in vielen europäischen Ländern, wie beispielsweise Salvini in Italien.
 
 
Ich beabsichtige jedoch nicht, dies aus einer politischen Perspektive zu betrachten. Mein Credo, das in den letzten mehr als 20 Jahren hauptsächlich im Bereich der digitalen Transformation gelebt hat, lautete: „Wo Papier und Dinge von Hand gestempelt werden, sollte es digitale Automatisierung geben“. Mit dieser leicht technokratischen Besetzung nähern wir uns dem Problem der Demokratie.
Lassen Sie uns zunächst den Umfang auf echte Beratungsmethode festlegen. Wenn wir über Demokratie sprechen, beschränken wir die Definition nicht auf nationale Wahlen oder Regionalwahlen oder nationale Referenden, sondern umfassen auch alle Arten von täglichen Abstimmungen oder sogar Interessenbekundungen oder Wunschbekundungen, die den Alltag ausmachen Tagesbetrieb unseres Lebens. Diese Definition wird später wichtig, wenn wir uns einen Fahrplan für die Umsetzung einer neuen, effizienteren und effektiveren Demokratie ansehen. Die Definition einer wirksamen Demokratie steht ebenfalls zur Debatte.
Hier geht es um einen möglichst detaillierten Ausdruck des Willens von Menschen und Organisationen in ihrem jeweiligen Geltungsbereich, sei es in der nationalen Region, in der Nachbarschaft der Stadt, in der sozialen Vereinigung oder in der sozialen Gruppierung. Sogar so klein wie eine Gruppe für Kerle, die Fiat Pandas mögen.
Unabhängig von der gewünschten Granularität ist dies eine der wirklichen Stärken der neuen Technologien (ja, am Ende steht ein S, es geht nicht nur um Blockain). Noch wichtiger sind die neuen Möglichkeiten zur Bereitstellung von Technologien, die für die derzeitigen Befürworter moderner Technologien (jede Plattform, die in den letzten 40 Jahren oder so geliefert wurde, wenn wir die Unix-Epoche vom 1.1.1970 als solche betrachten) den wirklichen Schock für das System darstellen ein Meilenstein im "modernen" Computing).
Aber kehren wir zur Zerbrochenheit des Sachverhalts zurück. Es sollte jedem Lebenden klar sein, dass die Demokratie die Technologie nicht eingeholt hat, abgesehen von vielleicht einigen ruhenden Kernen auf dem Mars. In der Tat bleibt es sehr weit zurück, wie Episoden wie der Cambridge-Analytica-Skandal belegen, der wiederum Großbritannien beim Brexit einwickelte und die USA mit Präsident Trump landeten. Es gibt viele andere ähnliche Episoden wie den Salvini-Effekt in Italien.
 
"Aha! Aber hier nimmt er Partei “, höre ich Sie denken. Aber nein. Die Beispiele dienen lediglich als klares Indiz dafür, dass Technologie, in diesem Fall soziale Medien, verwendet wurde, um den demokratischen Prozess auf eine Weise zu beeinflussen, die sich kein Regulierer oder Einzelner unter den geltenden Vorschriften vorstellen oder kontrollieren kann.
Tatsächlich gehen die Beispiele weit zurück. Wenn ich Ihnen sagen würde, dass ein bestimmtes großes Technologiekonglomerat angeblich maßgeblich zur Erleichterung des Holocaust der Nazis beigetragen hat, könnten Sie sich vorstellen, dass ich hysterisch vom Thema abkomme. Aber nein, genau wie heute wurde Technologie verwendet, um in diesem Fall die Demokratie zu umgehen und die Demokratie zu nutzen, um eine bestimmte und sehr hasserfüllte Agenda zu ermöglichen, bei der viele Millionen Menschen massakriert wurden. Die Ermöglichung in diesem Fall war die Verwendung von vordigitaler Computertechnologie in Form von Kartenzählmaschinen, um die Volkszählung von 1934 zu ermöglichen. Dies war besonders heimtückisch, da es die Verpflichtung einführte, Rasse und andere persönliche Parameter zu deklarieren, was daher eine sehr schöne kleine Liste für die Nazis erstellte, die sie verwenden konnten, wenn sie zur Zusammenstellung von Juden, Roma und anderen Menschen kamen, die sie ausrotten wollten. Ist dies der richtige Ort, um dieses Thema anzusprechen? Auch hier setze ich mich nicht für eine bestimmte Beschwerde ein, sondern stelle nach meinem historischen und technischen Verständnis fest, dass Demokratie durch Technologie umgangen wurde.
Übrigens bin ich ein Geschichtsstudent viel mehr als moderne Politik. In der gleichen historischen Richtung, aber in jüngerer Zeit, können wir uns an die Tschads in Florida erinnern, in denen festgestellt wurde, dass die Papierwahlkarten einen Fehler aufwiesen, der Stimmen unleserlich und möglicherweise daher für Betrug offen machte.
 
"Aber mit der Demokratie stimmt vieles nicht", höre ich Sie weinen, während Sie Ihre Spielsachen aus dem Kinderwagen werfen. "Wie können Sie sie möglicherweise alle mit einer dummen Technologie reparieren?!" Zunächst einmal, wie ich bereits sagte, bin ich kein Karl Marx, daher beabsichtige ich nicht, eine Roadmap für den umfassenden sozialen Wandel vorzuschlagen. Ich werde jedoch viele Probleme auf eine Sache reduzieren:
die Granularität und Zuverlässigkeit der Abstimmung und die Äußerung von Wünschen
Obwohl man sich sehr bewusst ist, dass Demokratie kein Pilzrisotto ist und man sich leicht zu einem leckeren Gericht zusammenfassen kann, gibt es einen Grund, die Abstimmungsmöglichkeiten zu betrachten, die neue Technologien bieten. Diese können als Eckpfeiler dafür dienen, wie nicht nur die oberste Ebene der demokratischen Regierung alle paar Jahre aufgefrischt wird, sondern wie das Leben auf allen Ebenen täglich betrieben wird, bis hin zur innerpersönlichen Interaktion.
 
Also, was ist ein weiteres Beispiel für eine Abstimmung, das nicht unbedingt bedeutet, selbstbewusste Kanzler von einem monolithischen Stamm… ähm Partei… in die Hauptstadt zu schicken, um 4 oder 5 Jahre lang Gastfreundschaft zu genießen? Es gibt viele, aber schauen wir uns ein konkretes Beispiel an.
Übrigens wurde Beton von den alten Römern erfunden und einige ihrer Beispiele werden noch heute nach Jahrhunderten verwendet, in denen viele moderne Gegenstücke Jahrzehnte nicht überlebt haben.
Abgesehen davon habe ich vor ein paar Jahren am Glück gearbeitet! Nein, nicht mit einem persönlichen Psychiater oder Eheberater. Die Stadt Dubai hatte das Glück als Ziel identifiziert und wir wurden beauftragt, die Wissenschaft davon zu untersuchen. Der fantastische Berater bei uns erzählte uns von einem Experiment zum Glück in den Steuerdiensten in den Vereinigten Staaten. Jetzt sind Steuern niemals etwas, das Menschen glücklich macht (wie in „Tod und Steuern sind die einzigen Gewissheiten“). Nur indem den Steuerzahlern die Möglichkeit gegeben wurde, ihre Wünsche zur Verwendung der Steuereinnahmen zu äußern, stiegen die Steuerzahlungen und wurden um einige Prozent schneller abgeschlossen.
Erstens kann Innovation in kleinen Paketen erfolgen, sodass ein paar Prozent ein großer Gewinn sind. Zweitens reichte schon die Fähigkeit, ihre Meinung zu äußern, mit dem klaren Haftungsausschluss, dass keine Verpflichtung eingegangen wurde, um die Leute dazu zu bringen, mehr Steuern zu zahlen !!! Wie groß ist das!
So kann die Abstimmung auf verfassungsrechtlicher Ebene erfolgen, informelle Äußerungen von Wünschen und alles dazwischen, beispielsweise die Leitung einer Stadt oder eines regionalen Verbandes. Unt Dan? (Deutsch für "na und?").
Nun, SO, wir haben jetzt eine Reihe ausgereifter Technologien und Methoden zur Technologieimplementierung, die vertrauenswürdige granulare Abstimmungsprogramme ermöglichen. Sag was? Um diese Beratungstechnologie zu übersetzen, können wir Dinge schneller, sicherer, billiger und daher in mehr Abstimmungszyklen als alle vier Jahre erledigen.
 
Tatsächlich können wir jeden Tag abstimmen.
 
Dies, ohne die Bank, den Vertrauenskreis zu durchbrechen oder einen schnellen Weg für die Korruption der Demokratie zu schaffen. Und es wird auch nicht ewig dauern.
Übrigens, wenn wir zurück in die Geschichte gehen, können wir auch den Revisionismus beheben (das einzige, was mich mit einem Banner auf die Straße bringen würde).
Richtig, wie? (Hier, lieber Leser, ragt das Kinn heraus und setzt das Gesicht auf herausfordernde Weise).
Das Wie geht auf verschiedene Technologien und Praktiken ein, die in den letzten zehn Jahren zur Reife und Massenakzeptanz gelangt sind. Nämlich:
Blockchain (offensichtlich) Open-Source-Software für die Entwicklung mobiler Verschlüsselung und biometrisch fähiger mobiler Geräte, dh Standard-Mobilgeräte, können jetzt verschlüsselte Anwendungen ausführen, verschlüsselte Daten speichern und Software für biometrische Readercloud-Computing-Infrastrukturen als Service verwenden, die die Standardisierung der Sicherheit in Webbrowsern fortsetzt Algorithmen für maschinelles Lernen, z. B. bei Cloud-Diensten
Der Eckpfeiler ist also eindeutig eine Blockchain, da es sich um ein dezentrales Hauptbuch handelt, dem alle Parteien vertrauen können. Wütend? Nun, der US-demokratische Kandidat Andrew Yang sagt, er werde Blockchain-basierte mobile Abstimmungen durchführen, wenn er die Präsidentschaftswahlen 2020 in den USA gewinnt. Also sehen andere Leute das Match.
Und was die Granularität betrifft, so testet das Blockchain-basierte Abstimmungssystem der japanischen Stadt Tsukuba Trials. Ich selbst habe in einem Artikel von 2017 über die Resilienzaspekte der Blockchain-Abstimmung gesprochen.
Zusammengenommen ermöglichen diese Fähigkeiten Regierungs- und anderen Institutionen, Abstimmungen auf allen Ebenen auf dieselbe störende Weise durchzuführen, wie es viele andere Branchen mit ihnen getan haben. Beispiele hierfür sind Störungen wie Reisen, Nahverkehr, Bankwesen, Lieferkette und Einzelhandel. Wie das Sprichwort sagt, gibt es in all diesen und in vielen anderen Geschäftsbereichen „eine App dafür“.
Diese Kombination aus Technologie und neuen Prozessen hat auch das Potenzial, die historischen Fehler bei IT-Projekten auf Regierungsebene zu vermeiden, die die meisten Länder geplagt haben. Das berühmte Beratungsunternehmen McKinsey schätzt, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass große IT-Projekte 45 Prozent über dem Budget liegen. Die jüngste Wahl-App-Farce in den Vorwahlen der US-Demokraten ist ein Beweis dafür. Unsere neue agile Technologiewelt reduziert dieses Risiko, indem sie kleinere Stücke abbeißt und das absolute Budget reduziert.
Dies führt dazu, dass die Institute keine pharaonischen Kosten und Fristen mehr fürchten müssen, um Abstimmungsmöglichkeiten zu implementieren, und vor allem deshalb Schritt für Schritt bei der Einführung von Abstimmungen vorgehen können.
Institutionen können Schritt für Schritt bei der Einführung von Abstimmungen vorgehen. (Es lohnt sich zu wiederholen).
Die gesamten nationalen Wahlen oder Referenden müssen NICHT auf einmal geschluckt werden.
Wir müssen jedoch auch nicht für immer im Pilotmodus sein. Wir können jetzt realistisch Mikrolösungen einsetzen, um die größeren Fragen zu beantworten.
 
In unserem Fall bedeutet dies für die Abstimmung, dass Dutzende oder Hunderte von Stimmen pro Jahr abgegeben werden können, basierend auf unterschiedlichen Wichtigkeitsstufen. So können wir zum Beispiel mit einem Ausdruck des Wunsches beginnen, wie zum Beispiel einem Gemeinderat, der seine Gemeinde nach ihren Gedanken zum Bau eines neuen Schwimmbades fragt. Als Ausdruck des Wunsches wurden keine Verpflichtungen eingegangen, und die befragten Personen werden darüber informiert. Wie in unserem vorherigen Beispiel zu US-Steuern ist die Tatsache, dass sie nach ihrer Meinung gefragt werden, bereits positiv, solange die Roadmap oder die Ergebnisse der Umfrage oder die Ausführung der angeforderten Ergebnisse erläutert werden jetzt sofort.
Der Ausdruck der Wunschbefragung in einem „offiziellen“ Kontext wird jetzt durch die neuen Technologien der Blockchain und eine klare Erklärung der Vertrauensvorteile gestärkt.
 
Zusätzlich zur Blockchain sind Technologien rund um die Identität erforderlich, um die Einzigartigkeit der Arbeit sicherzustellen und Betrug zu vermeiden. Dafür setzen mehrere Institutionen Standards und implementieren Self Sovereign Identity.
Die selbstsouveräne Identität basiert auf dem einfachen Konzept, dass die Kontrolle über eine elektronische Identität und die Art und Weise, wie diese Identität präsentiert wird, dem Bürger oder der Organisation zurückgegeben wird, um zu entscheiden, wie wann und mit welchen Details sie ihre Identität präsentieren. Mit der selbstsouveränen Identität können wir moderne Techniken zur Feststellung der Identität eines Individuums etablieren. In Bezug auf Finanzdienstleistungen kennen Sie Ihren Kunden oder KYC, was eine Reihe starker Standards darstellt. Diese Techniken stellen sicher, dass eine Person zum einen diese Person ist, und zum anderen können wir durch eine einseitige Verschleierung der vom Bürger präsentierten elektronischen Identität einen Prüfpfad speichern, dessen Identität nur einmal gewählt wurde, ohne tatsächlich etwas über sie zu speichern. Da die für die Abstimmung verwendete selbstsouveräne Identität eine selbsterklärte Identität zur Äußerung von Wünschen sein kann oder die vom Nationalstaat ausgestellte elektronische Identität für eine formellere Abstimmung wäre, kann der Prüfpfad entweder einfach darin bestehen, dass eine Person eine Stimme abgegeben hat, oder sie kann direkt zurückgehen an die Bürgerregierung und ihre Aufzeichnungssysteme
"Aber Privatsphäre" Ich höre dich weinen. Wie das alte englische Sprichwort sagt: "Meine Stimme ist zwischen mir und meinem Gott"! Hier gibt es jedoch keinen Konflikt, da wir in den meisten Fällen nur die Tatsache aufzeichnen können, dass eine Abstimmung nur einmal für eine bestimmte Identität stattgefunden hat, kann völlig anonym sein. Die Tatsache, wer diese Abstimmung durchgeführt hat und dass sie nur einmal abgestimmt haben (keine mehrfachen elektronischen Identitäten) und dass sie das Wahlrecht hatten, hängt dann von der Sensibilität des Abstimmtyps ab. Zum Beispiel, die in unserer Skala der Granularität von der Äußerung des Wunsches über die Abstimmung über lokale Themen bis hin zur Abstimmung durch die Regierung an Bedeutung gewinnt. In jedem Fall hat die Frage „Wer hat gewählt?“ Entweder nichts mit der Blockchain zu tun, die mit dem Wissen der Wähler eingebaut ist, oder mit einer separaten Blockchain. Diese zunehmende Kritikalität stellt auch sicher, dass die Benutzer ihre eigenen Daten besitzen und sich nur den Entitäten aussetzen können, die sie möchten.
 
Lassen Sie uns dies ein wenig erklären. Mit der elektronischen Identität besitzt ein Bürger oder ein Unternehmen seine eigenen Schlüssel zu dieser Identität. Mit anderen Worten, der Inhaber hat die Möglichkeit, Dokumente und Transaktionen mit dieser Identität zu unterzeichnen, und niemand, einschließlich seiner Regierung, kann dies ohne seine Zustimmung tun. Das andere Schlüsselmerkmal ist, dass ein Benutzer mit einem Schlüssel mehrere öffentliche Identitäten verfügbar machen kann. Dies hilft Menschen und Unternehmen, die verschiedenen Aktivitäten ihres Lebens zu trennen und bei jeder Interaktion weniger Informationen preiszugeben. So müssen Sie beispielsweise nicht mehr Ihren Personalausweis vorlegen, um einem Sportverein beizutreten, sondern müssen dennoch garantieren, dass Sie ein einzigartiger und anerkannter Staatsbürger eines bestimmten Landes sind. Oder produzieren Sie noch weniger, wenn Sie nicht benötigt werden, dass Sie nur eine Person sind, die an einer bestimmten Adresse lebt. Oder nur eine Person. Der springende Punkt ist, dass die Identität in einem vertrauenswürdigen Netzwerk bereitgestellt wird, und daher ist uns klar, dass eine Person genau das ist, einzigartig.
Ok, es gibt viele Dinge, die wir mit elektronischer Abstimmung tun können, die auf neuen Technologien wie Blockchain basieren. Was nun? Wie wird dies Realität?
 
Nun, der nächste Schritt ist tatsächlich die Entscheidung, über etwas abzustimmen. Nicht etwas Triviales, es muss einen Zweck haben, aber auch nicht etwas, das den Atomraketen die Kontrolle gibt. So könnte beispielsweise ein örtlicher Gesundheitsverband über alle Mitglieder abstimmen, wie er sein Budget ausgeben soll, und einen Wunsch äußern oder eine bestimmte Entscheidung treffen, an der nicht nur die Verwaltungsmitglieder des Vereins selbst, sondern auch die Menschen vor Ort beteiligt sind, denen er dient. Ein weiteres Beispiel ist die Verbesserung der digitalen „Vorschlagsbox“, die viele Regierungen heute als Fragebögen oder Umfragen durchführen. Diese könnten als Ausdruck von Wunschmotoren mit garantierter Identität aufgewertet werden, wodurch sie für die empfangende Regierungsstelle vertrauenswürdiger werden.
Ich habe versprochen, mich an die Technologie zu halten, aber ich glaube, dass es bei der Technologie nicht nur um die Technologie geht. Finden Sie daher einige einfache Kandidaten für Abstimmungsszenarien, die Vertrauen schaffen können.
 
Zurück zu den Einsen und Nullen ist es jedoch eine relativ vernünftige Aufgabe, vorhandene Open-Source-Technologien zu kombinieren, um eine wirklich sichere und anonyme Abstimmungs-App zu erstellen. Ja, ich sagte "App" nicht Infrastruktur, weil wir auch den Supercomputer in Ihrer Tasche nutzen müssen, um dies zu erledigen, und ein Großteil der Infrastruktur sowieso über öffentliche Blockchain-Netzwerke und Cloud-Dienste verfügbar ist. Der Weg der relativen Leichtigkeit besteht daher darin, vorhandene Codebasen oder -dienste zu kombinieren, um ein leicht verteilbares Abstimmungssystem zu schaffen. Bevor Sie sich über die digitale Kluft und die ohne Smartphones Gedanken machen, sollten Sie sich die Vorteile ansehen. Durch die Verwendung des Mobilgeräts verteilen Sie Abstimmungsfunktionen an den Ort, an dem sich Personen befinden, verringern den Verkehr und die Umweltverschmutzung von Personen, die in Wahllokale gehen, verringern die Eintrittsbarriere für Abstimmungen und bieten alle papierlosen Vorteile für die Effizienz der Behandlung der Abstimmungsverwaltung. Mit Smartphones, die jetzt für $100 oder weniger verfügbar sind, wird dies zu einem weit verbreiteten Kommunikationskanal. Darüber hinaus schneiden wir nicht diejenigen ab, die das Smartphone nicht wünschen oder nicht verwenden können, da dieselbe App an Wahllokale verteilt werden kann, die von jedem, der stattdessen eintreten möchte, auf Tablet-Geräten verwendet werden können.
 
Regierungsorganisationen müssen auch nicht nach einer vollständigen Lösung suchen. Lösungen können auf der Grundlage der Vielzahl von Open-Source-Plattformen maßgeschneidert werden, um das Innenleben zu vereinfachen oder lokale Anbieter zu ermutigen, Anreize für die digitale Wirtschaft zu schaffen. Tatsächlich ist Open Source der beste Treiber für das lokale Wirtschaftswachstum, da es die Wettbewerbsbedingungen für viele der fortschrittlicheren digitalen Hubs massiv verbessert. Robuste Blockchains, Datenbanken, Anwendungsserver und Frameworks für mobile Apps sind Open Source verfügbar. Sogar Abstimmungsanträge sind verfügbar, obwohl die meisten noch im Entstehen begriffen sind. Der Nachweis ihrer Robustheit ist jedoch Teil dieses Prozesses.
Die Schritte zur Realisierung einer elektronischen Abstimmungsplattform und zur Einbindung von Bürgern und Unternehmen sind also mehrstufig, können jedoch zu einem einfachen Ökosystem führen, das die Wähler annehmen und dem sie vertrauen. Der erste Schritt besteht nicht darin, eine Lösung zu kaufen und sie in einen sensiblen Bereich zu stürzen, beispielsweise wenn die primäre Abstimmungs-App der US-Demokratischen Partei fehlschlägt.
 
Der erste Schritt hat nichts mit der Technologie zu tun und besteht darin, eine Reihe von Abstimmungssituationen zu identifizieren, die mit nützlichen Situationen mit geringer Kritikalität beginnen und an Komplexität, Reichweite und Kritikalität zunehmen. Beispiele hierfür können sein, mit Wunschäußerungen zu beginnen, die zu formellen Meinungsumfragen und zu Wahlen von wachsender Bedeutung führen. Zum Beispiel könnte eine lokale oder nationale Regierung eine Roadmap mit zunehmender Bedeutung erstellen, wie zum Beispiel:
Ausdruck des Wunsches nach Verwendung bestimmter Budgets wie ErholungFormale Umfrage zur Präferenz für Vorschläge mit mittlerem Budget, z. B. Lösungen für die Wiederverwendung von RegenerationslandStimmen für bestimmte Stellen wie lokale VerbändeStimmen für Ratsrollen Lokale Wahlen
Dies sind nur Beispiele, zeigen jedoch die wachsende Bedeutung der Verwendung des Systems in einem klassisch konservativen Ansatz zur Implementierung sensibler Systeme. Das Geheimnis dieses Ansatzes besteht darin, dass er für alle Schritte genau dieselbe Technologie nutzt und eine vollständige Bewertung jeder Runde in derselben Umgebung ermöglicht, die später in den hochsensiblen Abstimmungskampagnen verwendet wird.
 
Zweitens kommen wir zur Technik. Dies ist die Einrichtung einer Plattform, auf der Tests für die geringere Kritikalität der Abstimmung durchgeführt und anschließend für kritische Abstimmungsanwendungen skaliert werden können. Die Plattform sollte, wie oben erwähnt, eine Reihe von Open Source-Technologien verwenden. Dies schließt das Blockchain-Protokoll selbst ein, die alle Open Source sind. Protokolle wie Ethereum, EOS, Stellar oder Hyperledger Fabric können für Abstimmungsanwendungen robust sein. Sie unterscheiden sich in ihrer Offenheit in Bezug auf ihr Netzwerk. Die einzige wirkliche Entscheidung besteht darin, zu entscheiden, ob das staatliche Ökosystem eine globale Blockchain anstrebt, um möglicherweise an Widerstandsfähigkeit und Unveränderlichkeit zu gewinnen, oder eine geschlossenere öffentliche Kette mit privatem Konsens . Ein großer Kompromiss besteht darin, eine Konsortialkette zu haben, die mehr Widerstandsfähigkeit und Unveränderlichkeit erreicht, als ein lokaler Bereich erreichen kann, dies jedoch in einer kontrollierten Umgebung. Konsortien treten im privaten Sektor wie in der Lieferkette und zunehmend auf Regierungsebene auf. Die European Blockchain Services Infrastructure (EBSI) ist ein solches Konsortium, in dem 20 Länder der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums zusammenarbeiten. Ein Konsortium bietet den Vorteil eines schnellen Starts bei allen Entscheidungen zur Einrichtung des Blockchain-Protokolls und ermöglicht reduzierte Kosten sowie eine erhöhte Ausfallsicherheit und Unveränderlichkeit.
Aber die Blockchain ist nicht alles, wie wir zuvor erwähnt haben. Das Zusammenstellen einer Anwendung, die Identitäts- und Abstimmungsströme sowie die Entscheidung, wie sie bereitgestellt werden sollen, erfordern einige Anstrengungen, können sich jedoch wiederum auf vorhandene belastbare Arbeit stützen. Beispielsweise gibt es sehr solide Codebasen zum Erstellen der privaten Schlüssel des Benutzers, die Anwendung zum Speichern und Lesen seiner Transaktionen in der Blockchain (Abstimmungsverlauf) und vieles mehr. Dies sind die Legosteine, die zusammenkommen, um die Abstimmungslösung zu erstellen, einschließlich der Übernahme von Elementen von verbundenen Parteien, die dieselben Ziele verfolgen, wie z. B. Blockchain-Konsortien. Das Zusammenstellen dieser Elemente durch lokale Entwickler kann so schnell, praktisch, sicher und robust sein wie der Kauf einer vorgefertigten Lösung, die in bestimmten wichtigen Aspekten unflexibel sein kann.
 
Schließlich kommen wir zum Menü zum Bereitstellen der Abstimmungsanwendung. Wie oben erläutert, muss die Roadmap möglicher Verwendungszwecke für die Digitalisierung der Abstimmung vor oder zumindest zeitgleich mit dem Aufbau der Plattform definiert werden. Aus diesem Grund haben wir vor, den Abstimmungsantrag zu testen und einzuführen, während die Ergebnisse in jeder Phase getestet und überprüft werden. Die Art der KPIs, die wir beachten müssen, um sicherzustellen, dass die Abstimmungs-App an die nächste Stufe weitergegeben werden kann, umfasst die Übernahme des Systems in das jeweilige Ökosystem, Sicherheitsüberprüfungen, die Überprüfung der Ausfallsicherheit, das Vertrauen in das System und betriebliche Faktoren.
 
Mit diesem Rezept, das vielleicht nicht einfach ist, aber eher auf Erfolg als auf eine bestimmte Technologie ausgerichtet ist, können wir elektronische Abstimmungen akzeptieren und in einem Regierungsumfeld jeder Größenordnung einsetzen. Auf diese Weise können Regierungen die Vorteile der digitalen Transformation in eine ihrer wichtigsten Rollen bringen.
 
Der Schlüssel ist, loszulegen und mit der Zeit an Kritikalität zu gewinnen.
 
Andrew Rippon ist ein Blockchain-Berater, der auf die digitale Transformation der Regierung spezialisiert ist, und Gründer von Thrupny, einem Startup, das regulierte Fintech-Lösungen anbietet. Kontakt ist andrew@thrupny.com